Was ist wichtig für die Adoption?


Wenn Sie einen Schützling bei sich aufnehmen möchten, stehen wir Ihnen sehr gerne mit Rat und Tat und für all Ihre Fragen zur Verfügung.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an

 

Kontakt Tiervermittlung:

Frau Lore Brunner

Tel. 0664/9241077

tiervermittlung@arte-noah.at


Was wir Ihnen noch mitgeben möchten....

 

 

 

Bevor Sie sich für die Aufnahme einen unserer Schützlinge entscheiden, möchten wir Ihnen ein paar Gedanken aus unserer Broschüre "Weißt du...?" mitgeben.

Gedanken bevor du dir ein neues “Rudelmitglied” nach Hause holst:

 

Weißt du, dass Tiere sich ihre Menschen nicht aussuchen können? Tiere werden gekauft, angeschafft oder adoptiert. In dem Moment, wo du dir ein Lebewesen nach Hause holst, übernimmst du Verantwortung. Dieser kannst du aber nur gerecht werden, indem du dir darüber Gedanken machst und dich informierst, was dieses Lebewesen braucht und was “artgerecht” ist. Täglich werden Tiere in Tierheimen abgegeben, ausgesetzt oder hilflos zurückgelassen. Die Gründe dafür sind so vielschichtig wie auch kalkulierbar:

 

  • Umzug (manchmal gemeinsam mit einer beruflichen Veränderung): In der neuen Wohnung ist das Tier nicht erlaubt.
  • Familiäre Veränderungen: Nach einer Trennung oder Scheidung kann oder möchte keiner der Beteiligten das Tier behalten oder durch die Geburt eines Kindes bleibt oft zu wenig Zeit für Hund oder Katze, obwohl es für ein Kind nichts Schöneres geben kann, als mit Tieren aufzuwachsen.
  • Krankheit oder Todesfall: Der Tierbesitzer erkrankt oder verstirbt und es gibt keine Möglichkeit, das Tier weiter in der Familie zu betreuen. Leider betrifft das oft Tier-Senioren, die in den seltensten Fällen eine Chance auf Vermittlung haben.
  • Verhaltensprobleme: Der Hund zeigt Verhaltensprobleme mit denen der Halter nicht zurechtkommt und überfordert ist.
  • Tierische Mitbewohner: Der Neuankömmling und die bereits im Haushalt lebenden tierischen Mitbewohner (Hunde, Katzen oder auch andere Kleintiere) vertragen sich nicht.

 

Viele Dinge können schicksalhaft passieren, viele Dinge sind aber auch kalkulierbar. Wie dem auch ist, du darfst nicht vergessen, dass du die Verantwortung für deine Fellnase übernommen hast. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich vorab gut zu informieren, alle Vor- und Nachteile abzuwiegen und aus der Konsequenz daraus, eine Entscheidung zu treffen.


Helfen Sie mit, ARTE NOAH bekannter zu machen:

 

ARTE NOAH - Kunst hilft Tieren in Not

ZVR-Zahl 764790901

Drosen 45, 8383 St. Martin a.d.R.

 

Zweigverein ARTE NOAH Feldbach

 Mühldorf 520, 8330 Feldbach

E-Mail: kontakt@arte-noah.at